Stellenausschreibungen

Diakonisches Werk des Kirchenkreises Jülich

Sozialarbeiterinnen / Sozialarbeiter (Dpl. / BA / MA)

Vollzeit und Teilzeit ab 01.08.2019.

Fachbereich: Betreuungen gem. Betreuungsgesetz im Kreis Heinsberg

Stellenausschreibung!

Diakonisches Werk des Kirchenkreises Jülich

Fachkräfte mit abgeschlossener Hochschulausbildung im Sozialwesen

Vollzeit und Teilzeit ab 01.05.2019.

Fachbereich: Flüchtlingsberatung an der ZUE Wegberg-Petersholz

Stellenausschreibung!

Kirchenkreis Jülich Evangelisches Verwaltungsamt

Der Kirchenkreis Jülich besetzt zum 1.1.2020 die durch Pensionierung frei werdende Stelle der Stellvertretenden Verwaltungsleitung (m/w/d). 
Wir bieten Ihnen ein interessantes und anspruchsvolles Arbeitsfeld mit eigenen Gestaltungsmöglichkei-ten, eine verantwortliche Tätigkeit in enger Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsleiter und dem Kreissynodalvorstand sowie in einem kompetenten und engagiert-motivierten Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. In 2021 beziehen Verwaltung, Superintendentur und Diakonie ein neu errichtetes Verwaltungsgebäude in Jülich. Die Stelle ist eine Vollzeitstelle und nach A 13 BBO / EG 13 BAT-KF bewertet.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – auch per E-Mail – digital in einer pdf-Datei – bis zum 16.06.2019

Ausschreibung (PDF)


Kirchenkreis Jülich DER SUPERINTENDENT Pfarrer Jens Sannig

Der Kirchenkreis Jülich besetzt zum 1.1.2020 die durch Pensionierung frei werdende Stelle der Teamassistenz (m/w/d) des Superintendenten.
Wir bieten Ihnen ein interessantes und anspruchsvolles Arbeitsfeld als verantwortliche Tätigkeit in enger und vertrauensvoller Zusammenarbeit mit dem Superintendenten und der Verwaltungsleitung und ein kompetentes und engagiert-motiviertes Team von Mitarbeiter*innen in der Verwaltung. Wir fördern Ihre Aus-, Fort- und Weiterbildung und bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz. In 2021 beziehen Verwaltung, Superintendentur und Diakonie ein neu errichtetes Verwaltungsgebäude in Jülich. Die Stelle ist eine Vollzeitstelle und wird vergütet nach BAT-KF einschließlich Zusatzversorgung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte – gerne auch per E-Mail – digital in einer pdf-Datei – bis zum 30.06.2019.

Ausschreibung (PDF)